NaturNahLippe

Naturfotografie im Fokus

Click to view full size image

Wald-Weidenröschen (Epilobum angustifolium), auch "Trümmerblume" genannt

Wächst im Wald auf Windwurfflächen oder Kahlschlägen, aber auch auf Schutt- und Brachflächen. Das Foto zeigt das Weidenröschen nach der Blüte im Spätherbst. Da diese Pflanze bei Rehen beliebt ist, gilt sie als Indikator für den Rehwildbestand.

IMG_4966g.JPG IMG_1390.JPG unbekannt.jpg IMG_0695.jpg Kugeldistel2.jpg
File information
Filename:unbekannt.jpg
Album name:Thomas Schubert / rote Blüten
Filesize:286 KiB
Date added:Feb 18, 2013
Dimensions:721 x 1080 pixels
Displayed:127 times
DateTime Original:2012:10:27 17:02:57
Exposure Bias:0 EV
Exposure Program:Aperture Priority
Exposure Time:1/320 sec
FNumber:f/5.6
Focal length:14 mm
ISO:100
Make:Panasonic
Max Aperture:f/3.5
Model:DMC-G1
X Resolution:240 dots per ResolutionUnit
Y Resolution:240 dots per ResolutionUnit
URL:http://galerie.bund-lemgo-naturfoto.de/displayimage.php?pid=233
Favorites:Add to Favorites

Comment 1 to 1 of 1
Page: 1

Marc Goedecke   [Mar 03, 2013 at 09:38 AM]
Hallo Thomas, Weidenröschen ist richtig. Welche genaue Unterart, kann ich dir aber auch nicht sagen. Wird vermutlich das gängige sein, welches hier an jedem zweiten Wegrand zu finden ist.

Comment 1 to 1 of 1
Page: 1

Add your comment 
Name Comment
Confirmation 
Laughing :lol: Razz :-P Very Happy :-D Smile :-) Neutral :-| Sad :-( Crying or Very sad :cry: Cool 8-) Surprised :-o Confused :-? Embarrassed :oops: Shocked :shock: Mad :-x Rolling Eyes :roll: Wink ;-) Idea :idea: Exclamation :!: Question :?: